Eine geschwächte Hautflora?

Deine Mitbewohner bestimmen die Gesundheit deiner Haut

Unsere äußere Hautschicht ist mit Bakterien, der Hautflora, besiedelt. Häufig denkt man, Bakterien sind gefährlich oder schädlich. Aber das stimmt so nicht. Nur etwa 10% der Bakterien sind hauptsächlich schädlich. Dementsprechend haben wir eine Mischung aus guten und schlechten Bakterien auf unserer Haut. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass die guten Bakterien direkt wichtige Mechanismen in unserer Haut beeinflussen können. Wir brauchen sie also wirklich.

Wenn das Verhältnis von guten und schlechten Bakterien im Gleichgewicht ist, brauchen wir uns selten Sorge um unsere Haut machen. Nur ist bei sehr vielen Menschen diese Balance gestört. Dies kann durch Umwelteinflüsse, Stress, ungesunde Ernährung oder auch Immunkrankheiten geschehen. Dann übernehmen schädliche Bakterien das Regiment und verursachen Entzündungen, trockene Haut, vorzeitiges Altern oder andere Hauterkrankungen.

Durch mikrobiologischen Forschung herausgefunden, wurde herausgefunden wie das Wachstum der guten Bakterien ganz natürlich gefördert werden kann. Diese verdrängen dann die Schlechten, so dass diese nicht mehr schädlich sind.

Der probiotische Wirkstoff in dem Bakterienbalsam von Hautliebe wird in einem patentierten Verfahren aus Milchsäurebakterien gewonnen. Der Wirkstoff konnte in klinischen Studien beweisen, dass er sich positiv auf die Hautgesundheit auswirkt. Er ist einzigartig und das Wichtigste in unserem Balsam für schönere und gesündere Haut.

Untersuchungen zeigen bei regelmäßiger Anwendung:

Innerhalb weniger Wochen entsteht ein ausgeglicheneres Hautbild
Entzündungen und Rötungen gehen zurück oder verschwinden vollständig
Der Feuchtigkeitsgehalt der Haut nimmt messbar zu
Juckende oder raue Hautpartien normalisieren sich
Selbst Symptome von Hautkrankheiten wie Neurodermitis gehen zurück

Hautliebe  ist sehr stolz auf diese Forschungsergebnisse, denn der besagte Wirkstoff  befindet sich in dem Balterienbalsam. Es würde mich sehr freuen, wenn ich Dir damit helfen und Dir ein gutes (Haut-)Gefühl geben kann.

Durch die Nutzung dieser Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen